Direkt zum Inhalt

Monat: Juni 2017

Wie bereite ich mich auf ein Festival vor?

Gepostet in Inspirationen

7 Dinge, die du beachten solltest Einige von euch freuen sich bestimmt schon auf die Festivalsaison (oder sind schon mitten drin) und stecken jetzt in den letzten Vorbereitungen. Hier folgen 7 Tipps, die besonders für den ein oder anderen Festival-Neuling wertvoll sein könnten. Fangen wir einfach mal an. Es gibt einige Dinge, die man beim Packen, aber auch auf dem Gelände beachten sollte.   #1 Richtig packen – bloß kein Koffer Es fängt schon mit der richtigen Tasche an. Idealerweise besitzt du einen Backpack oder kannst dir einen ausleihen. Da passt eine ganze Menge rein, du hast die Hände frei für Zelt, Isomatte, Schlafsack und Co. und musst keine Kofferräder mühsam durch den Geländeschlamm hinter dir herziehen. Spätestens bei der Abreise wirst du dankbar dafür sein. Ansonsten kannst du auch…

WeiterlesenWie bereite ich mich auf ein Festival vor?

Auf einem schrägen Trip mit Jeff Kinney

Gepostet in Jobjagd

Für jup! Berlin durfte ich den Autor der erfolgreichen Kinderbuchserie „Gregs Tagebuch“ interviewen. Der amerikanische Schriftsteller Jeff Kinney war auf Promo-Tour in Deutschland, um die vierte Verfilmung „Böse Falle“ vorzustellen. Ein paar Tage vorher durfte ich schon die Pressevorstellung des Filmes sehen und ich muss sagen, es war wirklich unterhaltsam. Der Film ist natürlich vor allem etwas für die ganze Familie oder Jugendliche und ich war etwas überrascht, dass es auch bei einer Anfang-Zwanzig-Jährigen (also mir) so gut ankam. In der Woche danach traf ich dann Jeff Kinney im Schokoladenmuseum in Köln und ein bisschen nervös war ich dann schon. Ich hatte mir vorher natürlich in Absprache mit der Redaktionschefin einige Fragen überlegt, die ich ihm stellen wollte. Aber so ein Interview, das gefilmt wird hatte ich vorher noch nie…

WeiterlesenAuf einem schrägen Trip mit Jeff Kinney